Dienstag, 1. Oktober 2013

[Themenwoche: Herbst] Yankee Candles Herbst 2013

Hallo Mädels,

heute soll es mal nicht um das Thema Beauty gehen, jedoch um eine andere große Sammelleidenschaft von mir:  
Yankee Candles
Ich habe beinahe das ganze Sortiment zu Hause und horte alle Düfte schön sortiert in einer Kiste. 
Vor allem in den kälteren Jahreszeiten gibt es für mich nichts schöneres als zu Hause eingemummelt auf der Couch zu sitzen und Yankee Candles an zumachen. Einfach herrlich! :D
Heute möchte ich euch die aktuellen Herbstdüfte zeigen.



Lake Sunset:
 Die stille Schönheit der goldenen Sonnenstrahlen, die in das ruhige Wasser eintauchen, mit einem zarten Duft von Moschus in der Luft, soll uns an die hereinbrechende Nacht erinnern.


November Rain:   
Ein ruhiges Zwischenspiel reflektiert in der Jahreszeit, mit dieser erfrischenden Mischung aus feuchten Blättern, warmen Amber und frischer, prickelnder Luft.


Salted Caramel:  
Süße Hingabe mit unserem köstlichen Gourmetkonfekt aus gebranntem Zucker, Meersalz und weichem Vanillekaramel.


Vanilla Chai:
 Zeit für mich selbst - die perfekte Begleitung mit diesem köstlichen, würzigen Rezept aus Ingwer, Zimt und Vanille.

Einen richtigen Favoriten habe ich dieses Mal gar nicht, aber wenn ich mich entscheiden müsste dann: Vanilla Chai. Einfach eine Zimtbombe hoch²! Für die meisten wahrscheinlich zu extrem, aber ich mag es. Die letzte Herbstkollektion hat mir insgesamt ein wenig besser gefallen..

Wie man sehen kann, kaufe ich meistens die Tarts. Bei Special Editions auch gern mal die großen Jar's. Allerdings sind diese recht teuer. Die Tarts sind mit einem Preis von knapp 2€ echt erschwinglich und halten ultralange! Außerdem kann man sie bei Belieben auch gemischt in die Duftlampe geben und so ganz eigene Düfte "kreieren". Mittlerweile habe ich ca. 60 Stück und die meisten noch nicht mal geöffnet *räusper*.
Ich bin einfach süchtig....... wie man sehen kann:


_________________________________________________________

Kennt ihr die diesjährigen Herbstdüfte schon - wenn ja wie gefallen sie euch?
Besitzt ihr überhaupt Yankee Candles oder reichen euch auch "gewöhnlichen" IKEA Duftkerzen? 

Kommentare:

  1. Ich habe vor ein paar Monaten das erste Mal Yankee Candles gekauft und bin ihnen seit dem verfallen. ^-^
    Ich bin sehr empfindlich, was Düfte angeht und bekomme schnell Kopfschmerzen oder mir wird schlicht übel von Duftkerzen. Mit den Yankees dagegen hatte ich bisher fast immer Glück und sie duften einfach himmlisch... *-*

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte die Tarts auch schon lange mal ausprobieren, habe schon so oft davon gelesen!
    Wo kaufst du die denn?

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kaufe sie immer an meinem Yankee Candles Counter :P Ich glaube viele gibt es nicht davon, aaaaaber bei mir schon!!! Da bin ich auch sehr froh drüber :D

      Löschen
  3. Wow, das ist wirklich mal eine beachtliche Sammlung :)! Salted Caramel spricht mich enorm an ♥

    AntwortenLöschen
  4. aww ich würde so gerne vanilla chai erschnuppern *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da würdest du dann wahrscheinlich dran hängen bleiben :D Ist immer voll schlimm, wenn ich die grad gekauft habe.. dann kleb ich mir die förmlich an die Nase weil sie so toll riechen :D

      Löschen
  5. Ich habe auch eine ganze Menge Dufttarts. Aus der aktuellen Herbstedition habe ich noch gar nichts bestellt.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe gestern das ersten mal Yankee Candles bestellt. Bietet sich ja jetzt so an im Herbst/Winter. Ich freue mich schon total, wenn mein Paket ankommt :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin unglaublich neidisch, ich liebe die Tarts und sitze momentan auf dem Trockenen, habe alle verbraucht :/ Morgen oder Übermorgen müsste aber meine Bestellung der Herbst-/Winterdüfte ankommen und ich bin glücklich :) Salted Caramel und Vanilla Chai sind auch dabei, ich liebe den Geruch von Zimt <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wirst du damit auf jeden Fall viel Freunde haben =)

      Löschen
  8. Wie verwendet man denn die Tarts? Habe gerade danach gegoogelt und nur gefunden das man sie in Verbindung mit einer Kerze verwenden soll?!
    VG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alsoooo du brauchst dafür eine Duftlampe.. ich suche mal eben einen Link.........
      http://www.yankee-online.de/de/accessoires/duftlampen/

      Ich brech meine Tarts immer in 4 Stücke und tu dann praktisch nur ein Viertel oben rein.. das hält dann ewig. Das ganze Tart wär mir zu viel.. so kann man auch besser varieren. :)

      Löschen
  9. Ich liebe Yankee Candle Tarts! Vor allem im Herbst und im Winter kommen sie häufig zum Einsatz. Heute war es 'Red Velvet' :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Yankee Candle! Ich dachte, dass ich schon viele Tarts habe, aber du übertriffst ja echt alles haha :D

    AntwortenLöschen
  11. Yankee Candle Tarts sind auch eine meiner Sammelleidenschaften. Ich habe einen ganzen Schuhkarton voll ... *hust*
    Fluffy Towels ist mein Lieblingsduft!
    Ich kaufe meiner immer bei sunflower-design.de, da sind sie echt günstig. Zum Schnuppern geh ich aber immer wieder gerne an den Counter bei uns in München, da haben sie auch immer wieder super Angebote! :)

    AntwortenLöschen
  12. Woah du Freak ;)
    Ich besitze nur einige wenige Tarts und nutze die ehrlich gesagt kaum mal. Im Sommer schon gleich gar nicht und nun sollte ich sie wohl langsam mal wieder rausholen. Ich werfe immer einen ganzen Tart rein und nutze den solange bis ich nichts mehr rieche. Bin mir nämlich nicht sicher, ob ein viertel bzw. halber Tart überhaupt genug Duft bringt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei mir ist 1/4 von dem Tart auf jeden Fall genug. Meine ganze Bude riecht dann zumindest danach :D

      Löschen