Sonntag, 8. September 2013

[Review + Swatches] Maybelline Baby Lips

Hallo Mädels,

heute gibt es endlich die Review zu den Maybelline Baby Lips.
Maybelline rührt hierzulade schon kräftig die Werbetrommel, denn die gehypten Lipbalms kommen endlich nach Deutschland! Aaaaaber soweit ich weiß ausschließlich 4 Sorten. In den USA gibt es derzeit 6 Sorten und eine weitere Reihe - die Baby Lips Electro. Sie besitzen dieselbe Pflegewirkung und unterscheiden sich einzig und allein von der Farbintensität. Mit Neonpigmenten versehen, sind sie somit für alle Mädels geeignet, die etwas mehr Farbe auf den Lippen mögen. Da ich mich zu dieser Fraktion zähle, habe ich mir 2 der Electro-Balms mitbringen lassen und einen "Normalen".

 
 Die Verpackung der Baby Lips ist zuckersüß und bunt. Jede Sorte kommt in einer anderen Farbe und anderem Geschmack. Das Design Baby Lips Electro ist hingegen etwas schlichter gehalten. Die Verpackung ist schwarz und lediglich die Aufschrift passend zur Farbe. Alle Baby Lips haben transparente Hüllen, was mir sehr gut gefällt, da man die Farbe direkt erkennen kann und nicht lange in der Tasche suchen muss.

Die Textur ist sehr angenehm & leicht, jedoch nicht fettig oder zu flutschig. Sie sind definitiv cremiger als ein Labello, somit ist die Pflegewirkung dementsprechend intensiver. Die Lippen fühlen sich nach dem Auftrag weich und gepflegt an. Dieser Zustand hält ca. 2-3 Stunden; danach bleibt ein leichter Glanz auf den Lippen. Die versprochene 8h Pflegewirkung ist natürlich nur (wer hätte es gedacht?) ein reines Werbeversprechen. Nichtsdestotrotz erledigen sie einen tollen Job.

Ich liebe, liebe den Duft und Geschmack der Balms: Sie sind süßlich & fruchtig, aber nicht zu künstlich. Ich steh total drauf! Der Geschmack bleibt wirklich lange wahrnehmbar, was einen öfters dazu verleitet über die Lippen zu lecken. Dann hält das ganze allerdings nicht mal eine Stunde. ;)
Da ich recht schwach pigmentierte Lippen habe, kommen die Farben bei mir sehr gut zur Geltung.  Das Finish der Baby Lips ist wunderschön - der Balm zaubert glossyglänzende Juicy-Lips und die lieben wir doch alle!?


Baby Lips | Pink Punch | helles, blaustichiges Rosa
Inhalt und Preis: 4.4g für 2.99$


Baby Lips Electro | Pink Shock | kräftiges, blaustichiges Fuchisa-Pink
Inhalt und Preis: 4.4g für 2.99$


Baby Lips Electro | Oh! Orange! | Pfirsish-Orange
Inhalt und Preis: 4.4g für 2.99$


Fazit: Natürlich haben die Maybelline Baby Lips den Pflegebalm nicht neu erfunden oder revolutioniert, aber die Kombination aus Pflege, Farbe, Design und dem Preis machen sie zu einem tollen Produkt, welches zu Recht gehypt wird. Sie kommen bei mir fast täglich zum Einsatz und sind ein Dauerbrenner in meiner Handtasche. Den Chubby Sticks oder anderen Nachahmern stehen sie in nichts nach!
_________________________________________________________

Wie gefallen euch die Baby Lips? Welche Farben interessieren euch am meisten?
Konntet ihr bereits welche testen oder lassen euch solche Hype Produkte kalt?

Kommentare:

  1. Die sehen echt ziemlich gut aus, hätte ja nicht gedacht dass die Farbabgabe so intensiv ist. Oh! Orange! gefällt mir besonders gut - ein traumhaftschöner Farbton.

    liebe Grüsse
    Sooyoona

    AntwortenLöschen
  2. Hätte nicht gedacht, dass sie so gut Farbe abgeben. Fettes Like!!! :D

    LG

    AntwortenLöschen
  3. alle 3 Farben sind echt toll!!

    <3 Kitty

    PS: du hast total schöne Lippen!

    AntwortenLöschen
  4. Pink Shock und Pink Punch habe ich auch, die sind beide toll :) ... deine Lippenform ist einfach beneidenswert *-*!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin Lipbalm-Viel-Nutzerin und immer auf der Suche nach Neuem :-) Von den Baby Lips habe ich schon gehört, hätte sie aber viel sheerer eingeschätzt. Ich finde, dass sogar der "normale" eine ganz ordentliche Farbabgabe hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube das hängt schlichtweg von der Pigmentierung der Lippen ab oder diese Nuance ist einfach so stärker pigmentiert. Man weiß es nicht so genau :D

      Löschen
  6. Ich besitze auch zwei, bin aber nicht so begeistert. Die Farbabgabe ist (bei mir) nicht sonderlich gut, dafür habe ich zu stark pigmentierte Lippen... Der Geruch ist gut, aber die Pflegewirkung fand ich nicht besser, als bei einem normalen Labello. Sie sind zwar süß, aber mir dann irgendwie zu teuer... Auf deinen Lippen sehen sie aber einfach super aus!

    AntwortenLöschen
  7. Die gefallen mir recht gut, die Farbabgabe sieht ziemlich stark aus. Wenn ich Maybellin kaufen würde, würde ich sie mir wohl auch holen ^^

    AntwortenLöschen
  8. Deine Swatches sehen toll aus! Ich wünsche mir auch ein-zwei Baby Lips, vor allem für die Handtasche. :)

    AntwortenLöschen
  9. Pink Punch sieht ja cool aus *_* auf deinen Lippen sowieso!

    AntwortenLöschen
  10. Great colours ;)

    http://closertotheedgeblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Ich wusste gar nicht, dass die so toll sind! Ö_Ö muss ich auch haben <3

    AntwortenLöschen
  12. Na super, jez muss ich die auch alle kaufen :'D - an dir gefällt mir sogar der orangefarbene! Dachte es gibt endlich mal EINEEENNN HYPE bei dem ich wiederstehen kann.. :'D - aber neiiiiinnn :D Ich sollte deinen Blog in Zukunft vermeiden :P - schaff ich aber sowieso nicht! (X

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha das tut mir echt leid mit dem anfixen xD

      Löschen
  13. uuh deine Farben sind ja echt viel toller als die die man jetzt in Deutschland kaufen kann... die brauch ich auch unbedingt noch :D

    AntwortenLöschen
  14. Oh Orange ist wirklich eine wunderschöne Farbe ich glaube ich habe mich verliebt :D
    http://missbeautyprincess.blogspot.de

    AntwortenLöschen